Nied: Programm 2017

Einleitung

Stand des Programms: Juni 2017

Ergänzungen oder Anregungen werden gerne entgegengenommen

In Nied kann man sich wohlfühlen. Besonders Familien schätzen die Nähe von Wald und Feld, verkehrsberuhigte Zonen und die Angebote der Vereine, Kirchengemeinden sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen.

Nied ist im Wesentlichen ein Stadtteil mit wenig Gewerbe und viel Wohnbevölkerung. Hier wohnen mittlerweile rund 19.000 Menschen. Es ist Ziel der Nieder SPD, auch in Zeiten knapper öffentlicher Mittel die vielen attraktiven Seiten unseres Stadtteiles zu bewahren und weiter zu entwickeln. Wir arbeiten gern in Nied und für unseren Stadtteil.